Dieses Bild entand als kleines Spassprojekt. Gerendert wurde in Terragen und Vray für Cinema4D, Compositing und Postpro in Blender und Photoshop.
Das Kiefernmodell ist als „Brandenburger Pine“ auf Silva3D zu finden: Brandenburger Pine