Visualisierung des Eingangsbereiches von einem „Blockhaus“. Es handelt sich hierbei um ein freies Projekt, durchgeführt mit Cinema4D und Vray.

Zum Einsatz kamen auch viele Pflanzenmodelle, die ich beispielsweise über Silva3D vertreibe.
Unten noch eine Detailansicht. Im Gegensatz zur realen Welt, können digitale Pflanzen und Nacktschnecken wunderbar koexistieren, ohne dass dem Gärtner Angst und Bange werden muß.
Schlechtwetter zieht auf, außerdem erkennt man hier das Schneckenrennen, gesucht wird der „King of the Hill“: